Silberne Denkmünze für die Landesverteidiger Tirols 1848

Dieser Artikel ist bereits verkauft!

  • M55122
Silberne Denkmünze für die Landesverteidiger Tirols 1848, Silber unpunziert, Stempelschneider:... mehr
Produktinformationen "Silberne Denkmünze für die Landesverteidiger Tirols 1848"

Silberne Denkmünze für die Landesverteidiger Tirols 1848, Silber unpunziert, Stempelschneider: "K. Lange", Henkelöse, originales weiß/grünes Band;

Sehr guter, fast ungetragener Zustand

Kurz nach Regierungsantritt von Kaiser Franz Josef stiftete dieser am 21. Dezember 1848 eine Denkmünze für alle Tiroler, die im Jahr 1848 gemäß den für die Landesverteidigung von Tirol geltenden Bestimmungen des Landlibells vom Jahr 1511 in förmlich aufgestellten Kompanien des Aufgebotes bzw. des Landsturms den Grenzschutz übernommen hatten. 

Weitere Infos zu "Silberne Denkmünze für die Landesverteidiger Tirols 1848"